EP Re:connect Sessions out now!

Verbindungen entstehen, wenn zwei voneinander getrennte Dinge aufeinander wirken und etwas Neues geschaffen wird; wenn Künstler miteinander Musik machen.

Die Re:connect Sessions des NuHussel Orchestras wurden mit langjährigen und neuen Freunden produziert, um alte Verbindungen zu halten und neue zu schaffen. Dabei knüpfen die 7 Tracks an das Debutalbum First Things First an und stellen dieses in das farbenfrohe Licht der urbanen Tanzkultur. Neue Musik entsteht durch die Re:kombination stilistischer Elemente unterschiedlicher Genres und genau aus diesem Blickwinkel zeigen die Re:connect Sessions, dass Jazz und Dance auch nahe beieinander liegen können. In ihrem Zusammenspiel wird etwas Aufregendes und Modernes geschaffen, was unterschiedliche Subkulturen unter dem Dach einer multikulturellen, diversen Stadt zusammenbringt.

Die Re:connect Sessions EP erscheint am 22.04.2019 ganz im Geiste der Zeit ausnahmslos online und gratis für alle auf Bandcamp, YouTube und Soundcloud. Sie ermöglicht jedem mit dem NuHussel Orchestra, Mingo, The Soulmateproject, Saenda, Ufa Palava, Tebori und Reggie Belafonte eine kleine, neue Verbindung einzugehen.

Bandcamp:
https://nuhusselorchestra.bandcamp.com/releases
YouTube: http://bit.ly/2Xcsb0w
Soundcloud:
https://soundcloud.com/nuhusselorchestra/sets/reconnect-sessions

Eine Produktion mit freundlicher Unterstützung von Bayer Kultur